Vorbereitungskurse

Kurse für Studienanfängerinnen und Studienanfänger

Mathematik-Vorbereitungskurs

Von Montag, 20. September 2021 bis Freitag, 24. September 2021 findet ein Mathematik-Vorbereitungskurs statt. Informationen zur Uhrzeit und zum Ablauf werden an dieser Stelle bekannt gegeben, sobald die Planungen abgeschlossen sind.

Bitte bringen Sie das hier herunterladbare Skript ausgedruckt zum Vorbereitungskurs mit, sofern dieser in Präsenz stattfindet. Ansonsten ist zu empfehlen, das Skript zumindest herunterzuladen und abzuspeichern, um es während des Kurses in jedem Fall aufrufen zu können.

Kursthemen

  • Trigonometrie
  • Elementare Funktionen (trigonometrische Funktionen
  • Exponentialfunktionen
  • Geradengleichungen
  • Lineare Gleichungssysteme mit zwei Unbekannten
  • Vektorrechnung in der Ebene
  • Quadratische Gleichungen
  • Rechnen mit Potenzen und Logarithmen
  • Termumformungen
  • Bruchrechnung

Zielgruppe des Kurses

  • Studienanfänger/innen, die eine nichttechnische Richtung der Fachoberschule absolviert haben (z.B. FOS-Wirtschaft oder allgemeines Abitur) zur Schließung von Lücken im Mathematikwissen
  • Studienanfänger/innen, deren Abitur zwei Jahre und länger zurückliegt, sofern diese eine Auffrischung elementarer Mathematikkenntnisse für nötig halten

Der Vorkurs richtet sich nicht an erfolgreich Teilnehmende der entsprechenden Leistungskurse.

Kurse für Meister, Techniker und beruflich Qualifizierte

Seit dem Wintersemester 2009/10 können Meister, Techniker und beruflich Qualifizierte an bayerischen Hochschulen ein Studium aufnehmen. Aufgrund ihrer Praxisorientierung sind Hochschulen für angewandte Wissenschaften für diese Personengruppe eine besonders attraktive Anlaufstelle.

Um Wissenslücken in den Fächern Mathematik und Physik, aber auch Englisch und im Bereich wissenschaftlicher Arbeitstechniken bereits vor dem Studium zu schließen, bietet der Campus Weiterbildung der FHWS seit Februar 2010 Vorbereitungskurse an.

Welche Kurse angeboten werden und wie Sie sich dafür anmelden können, erfahren Sie auf den Seiten des Campus Weiterbildung.