Module

Mit Einführung der Studien- und Prüfungsordnung 2021 wurden der Mechatronik-Studiengang und seine Module an die Anforderungen der Zukunft angepasst.

Unter anderem stehen jetzt für das fünfte Semester Vertiefungen statt der fachwissenschaftlichen Wahlpflichtmodule zur Auswahl, mit denen Studierende erweiterte Kenntnisse in Studienbereichen sammeln können, für die sie sich besonders interessieren. Die Verteilung der ECTS-Punkte/ECTS-Credit-Points (ehemals Credit Points) wurde ebenfalls angepasst, sodass jetzt für alle erfolgreich abgeschlossenen Module mit normalen Lehrveranstaltungen fünf ECTS-Punkte vergeben werden.

Zweiter Studienabschnitt, viertes bis siebtes Semester

Nr. Modulgruppe, Modul
SWS im vierten Semester
SWS im fünften Semester
SWS im sechsten Semester
SWS im siebten Semester
ETCS-Punkte
Summe der ECTS-Punkte
120
19 Messtechnik
4
5
20 Aktorik
4
5
21 Mechatronik-Praktikum
4
5
22 Regelungstechnik 1
4
5
23 Steuerungs- und Softwaretechnik
4
5
24 Embedded Systems und Feldbusse
4
5
25 Modellbildung 2
4
5
26 Regelungstechnik 2
4
5
27 Vertiefung A, Fachmodul A1 (Details siehe unten)
4
5
28 Vertiefung A, Fachmodul A2 (Details siehe unten)
4
5
29 Vertiefung B, Fachmodul B1 (Details siehe unten)
4
5
30 Vertiefung B, Fachmodul B2 (Details siehe unten)
4
5
31 Praxismodul
0
24
32 Ingenieurwissenschaftliches Seminar
5
6
33 Allgemeines technisches Praktikum
2
5
34 Industrieprojekt
4
8
35 Bachelorarbeit
0
12
36 Kostenrechnung und Ethik für Ingenieure
4
5

Vertiefungen/Vertiefungsmodule - fünftes Semester

Für das fünfte Semester müssen Mechatronik-Studierende zwei Vertiefungen auswählen. Insgesamt stehen zurzeit vier Vertiefungen zur Auswahl, deren Lehrveranstaltungen allesamt im Wintersemester stattfinden. Jede Vertiefung besteht aus zwei Fachmodulen, die verschiedene Lehrveranstaltungen beinhalten.

Die Wahl der Vertiefungen erfolgt in einem digitalen Verfahren über das FHWS-E-Learning-System.

Mechatronik in der Fahrzeugtechnik

Fachmodul
SWS
ECTS-Punkte
Fahrzeugantriebe
4
5
Grundlagen der Fahrzeugtechnik
4
5

Digitale Produktion

Fachmodul
SWS
ECTS-Punkte
Intelligente Maschinenkomponenten und additive Fertigung
4
5
Fertigungsautomation und Vernetzte Produktion
4
5

Automatisierung und Robotik

Fachmodul
SWS
ECTS-Punkte
Advanced Control und Signalverarbeitung
4
5
Robotik
4
5

Elektrische Antriebe und Leistungselektronik

Fachmodul
SWS
ECTS-Punkte
Drehstromantriebe
4
5
Leistungselektronik
4
5

Abkürzungen und Erklärungen

ECTS(-Punkte)/ECTS-Credit-Points

European Credit Transfer System ist die englische Bezeichnung für das Europäische System zur Übertragung und Akkumulierung von Studienleistungen. Ein ECTS-Punkt repräsentiert einen Arbeitsaufwand von 30 Stunden für den Besuch von Veranstaltungen, für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltungen sowie für die Vorbereitung auf die Modulprüfung.

SWS

Semesterwochenstunden; Erforderliche Anwesenheit der Studierenden in der Hochschule pro Modul in einer Semesterwoche

Eine SWS umfasst einen Zeitraum von 45 Minuten.